Wartung und Pflege

Schlauchreparatur

Hier werden defekte Schläuche durch den Gerätewart entweder geflickt oder der Schlauch gekürzt und die Kupplungen neu eingebunden.

 
 

Schlauchdruckprüfung

Gemäß den neuen Vorschriften müssen alle Schläuche regelmäßigen Druckprüfungen unterzogen werden. Dies erfolgt bei der FF Mallersdorf durch den Gerätewart mittels elektrischer Druckpumpe. In einem Karteisystem werden die Prüfwerte und evtl. anfallenden Reparaturen vermerkt. 

 
 

Die elektrische Druckpumpe zum Abdrücken der Schläuche.

Schlauchlager

Im Schlauchlager werden alle bei der FF Mallersdorf benötigten Schläuche vorgehalten. Hierunter besonders 35m B-Schläuche und 25m A-Druckschläuche für die Mast-Schmutzwassertauchpumpe.

Der Schlauchwagen wurde durch die FF selbst gebaut und dient hauptsächlich zum Bestücken der Fahrzeuge.

 
 
 

Fahrzeugpflege

Für die Fahrzeugpflege wird lediglich ein Wap Waschgerät vorgehalten. Dieses kann bei Bedarf mittels Dieselheizung das Wasser erwärmen.